Author Archives: Thomas Konhäuser

You are here:

Tagung des National Unification Advisory Council (NUAC) / Wie sollten Korea und Europa zusammenarbeiten, um Frieden und Wiedervereinigung zu erreichen?

NUAC

Der National Unification Advisory Council (NUAC) Koreas veranstaltete eine Online-Fachtagung, an der auch der Ko-Vorsitzende des Deutsch-Koreanischen Forums, Hartmut Koschyk, teilnahm und referierte. Dabei wurde der Frage nachgegangen: Wie sollten Korea und Europa zusammenarbeiten, um Frieden und Wiedervereinigung zu erreichen? Neben Koschyk nahmen u.a. auch Vertreter der koreanischen Nationalversammlung,  die koreanischen Botschafterin und der schwedische…

Deutsch-Koreanisches Wirtschaftsforum geht an den Start!

DKWF 2

Unter dem Dach des Deutsch-Koreanischen Forums e.V., dessen Vorsitzender Hartmut Koschyk ist, wurde erfolgreich ein Deutsch-Koreanisches Wirtschaftsforum auf dem Weg gebracht, das im Vorfeld des kommenden 19. Deutsch-Koreanischen Forums Anfang November erstmals in der Republik Korea tagen wird. Federführend organisiert wird das Wirtschaftsforum von Rechtsanwalt Johannes Hübler, der seit Jahren in der Gesundheitsbranche beruflich aktiv…

Video – Expertengespräch mit Ko-Vorsitzenden Koschyk: Nordkorea in der Covid-19 Pandemie – Humanitäre Krise und militärische Konfrontation

HSSNK2 Nordkorea gilt seit jeher als eines der isoliertesten Länder der Welt. Seit dem Ausbruch der Corona-Pandemie hat sich diese Situation noch weiter verschärft. Es gibt nur wenige zuverlässige Informationen über die Lage im Land. Die Hanns Seidel Stiftung führte hierzu ein Expertengespräch, an dem neben dem Leiter der Hanns Seidel Stiftung in Korea, Dr. Bernhard...

Ko-Vorsitzender Koschyk: Nordkorea ist auf alle neuen Entwicklungen vorbereitet

KJUBILD

Foto: /AP Nordkorea trifft nach Angaben von Experten in den USA in seinem umstrittenen Nuklearkomplex Yongbyon möglicherweise Vorbereitungen, um wieder Plutonium für Atomwaffen zu gewinnen. Die Bild-Zeitung befragte hierzu u.a. den Ko-Vorsitzenden des Deutsch-Koreanischen Forums, Hartmut Koschyk. „Die Linie Nordkoreas ist ja schon seit dem Parteikongress im Januar dahingehend klar, dass man wieder demonstrativ auf…

Virtuelle Vorstellung des Buches „Globetrotter, Abenteurer, Goldgräber – Auf deutschen Spuren in Korea“ am 27. März 2021

Globetrotter

Das Deutsch-Koreanische Forum e.V. und das Netzwerk Junge Generation Deutschland-Korea werden am 27. März 2021 um 13 Uhr (21 Uhr Korea) online das Buch von Prof. Hans-Alexander Kneider „Globetrotter, Abenteurer, Goldgräber – Auf deutschen Spuren in Korea“ vorstellen. Die Veranstaltung wird live im Internet übertragen auf www.dekrforum.de/buchvorstellung. Über das Buch Mit der Unterzeichnung eines Handels-, Freundschafts-…

Ko-Vorsitzender Koschyk trifft Asienbeauftragten der Bundesregierung, Botschafter Dr. Jasper Wieck

Wieck

Der Ko-Vorsitzende des Deutsch-Koreanischen Forums und langjährige Vorsitzende der Deutsch-Koreanischen Parlamentariergruppe des Deutschen Bundestatages, Hartmut Koschyk, hat sich Auswärtigen Amt zu einem Meinungs- und Informationsaustausch mit dem Beauftragten der Bundesregierung für Ostasien, Südostasien und Pazifik, Dr. Jasper Wieck, getroffen. An dem Gespräch nahmen auch das geschäftsführende Vorstandsmitglied des Deutsch-Koreanischen Forums e.V., Thomas Konhäuser, und die…

Ko-Vorsitzender Koschyk trifft neue Botschafterin der Republik Korea in Deutschland, Cho Hyun-Ok

Koreaok

Der Ko-Vorsitzende des Deutsch-Koreanischen Forums, Hartmut Koschyk, Botschafterin Cho Hyun-Ok und das geschäftsführende Vorstandsmitglied des Deutsch-Koreanischen Forums e.V., Thomas Konhäuser Der Ko-Vorsitzende des Deutsch-Koreanischen Forums und langjährige Vorsitzende der Deutsch-Koreanischen Parlamentariergruppe des Deutschen Bundestatages, Hartmut Koschyk, hat sich in der südkoreanischen Botschaft zu einem persönlichen Kennenlernen und einen ersten Gedankenaustausch mit der neuen Botschafterin der…

Berichte des Deutsch-Koreanisches Sonderforums online!

IMG-20201016-WA0001

Aufgrund der Corona-Pandemie musste das 19. Deutsch-Koreanische Forum und das 9. Deutsch-Koreanische Juniorforum, das vom 14. bis 17. Oktober 2020 in Jeju in der Republik Korea geplant war, auf dieses Jahr verschoben werden. Um der Bedeutung, die den deutsch-koreanischen Beziehungen in beiden Ländern beigemessen wird,  gerecht zu werden, fand am 16. Oktober 2020 Online ein…

10 Fragen des Netzwerks Junge Generation Deutschland-Korea an Hartmut Koschyk

Hartmut-Koschyk

In den deutsch-koreanischen Beziehungen ist Ihr Name sehr bekannt. Können Sie sich, gerade für Neuinteressierte, kurz vorstellen und erläutern wie Sie mit dem Netzwerk Junge Generation Deutschland-Korea verwurzelt sind? Mein Name ist Hartmut Koschyk, ich bin 1959 in Forchheim/Oberfranken geboren, war Zeitsoldat in der Bundeswehr, habe in Bonn Geschichte und Politische Wissenschaften studiert, war Generalsekretär…