Impressionen von den Feierlichkeiten zum Tag der Deutschen Einheit in der Republik Korea

Junge Musiker aus Weimar umrahmten die Feierlichkeiten zum Tag der Deutschen Einheit in der Deutschen Botschaft in Seoul Finanzstaatssekretär Hartmut Koschyk und der Leiter der Hans-Seidel-Stiftung in Korea, Dr. Bernhard Seliger gemeinsam mit dem stellv. Landrat von Goseong, Park Heung-Young Doktoranden und wissenschaftliche Mitarbeiter der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg haben in Erlangen und am Campus in Busan mehrere…

Details

Ko-Vorsitzender des Deutsch-Koreanischen Forums, Parlamentarischer Staatssekretär Koschyk besucht Republik Korea

Der Parlamentarische Staatssekretär beim Bundesminister der Finanzen und Bayreuther Bundestagsabgeordnete, Hartmut Koschyk, besucht vom 7. bis zum 9. Oktober die Republik Korea. Finanzstaatssekretär Koschyk ist Ko-Vorsitzender des bilateralen Deutsch-Koreanischen Forums, Ehrenpräsident der Deutsch-Koreanischen Gesellschaft und war langjähriger Vorsitzender der Deutsch-Koreanischen Parlamentariergruppe im Deutschen Bundestag. Koschyk gilt nach zahlreichen Besuchen sowohl in Süd- als auch in…

Details

Finanzstaatssekretär Koschyk besucht Goethe Institut in Seoul

Der stellv. Institutsleiter und Leiter der Spracharbeit Region Ostasien, Herrn Eberhard Weller, Finanzstaatssekretär Hartmut Koschyk MdB und der Leiter des Goethe-Instituts für die Region Ostasien, Herrn Dr. Stefan Dreyer Zum Auftakt seiner Koreareise hat Finanzstaatssekretär Hartmut Koschyk das Goethe-Institut besucht. Gemeinsam mit dem Leiter des Goethe-Instituts für die Region Ostasien, Herrn Dr. Stefan Dreyer und…

Details

Finanzstaatssekretär Koschyk und Präsident der Korea Foundation Prof. Dr. Yu Hyun-Seok loben vorbildliche Arbeit des Deutsch-Koreanischen Juniorforums

 Finanzstaatssekretär Koschyk gemeinsam mit dem Präsidenten der Korea Foundation, Prof. Dr. Yu Hyun-Seok Finanzstaatssekretär Koschyk hat sich mit dem Präsidenten der Korea Foundation, Prof. Dr. Yu Hyun-Seok getroffen und sich über die Erfahrungen des zurückliegenden XII. Deutsch-Koreanischen Forums, das in diesem Jahr vom 19. bis 22. Juni 2013 in Goslar stattfand, ausgetauscht. Die Korea Foundation,…

Details

Finanzstaatssekretär Koschyk diskutiert die politische Lage in Deutschland nach der Bundestagswahl

Finanzstaatssekretär Koschyk gemeinsam mit dem Präsidenten und der Hauptgeschäftsführerin der Deutschen Auslandshandelskammer in Korea, Frau Barbara Zollmann und Herrn Thomas Geyer Die Deutsch-Koreanische Industrie- und Handelskammer (KGCCI) lud in Seoul zu einer Veranstaltung mit dem Parlamentarischen Staatssekretär beim Bundesminister der Finanzen, Hartmut Koschyk, zum Thema „Die Lage in der Bundesrepublik Deutschland nach der Bundestagswahl“ ein….

Details

Konzert anlässlich der 130-Jährigen diplomatischen Beziehungen zwischen Korea und Deutschland / Empfang zum Nationalfeiertag am 3. Oktober

Finanzstaatssekretär Koschyk gemeinsam mit dem Botschafter der Republik Korea, Kim Jae-Shin und seiner Ehefrau Lee Young-Min Das deutsch-koreanische Verhältnis ist traditionell freundschaftlich und vertrauensvoll. Dieses Jahr steht im Zeichen von 130 Jahren bilateraler Beziehungen: Am 26. November 1883 schloss das Deutsche Reich mit dem Königreich Korea einen Handels-, Freundschafts- und Schifffahrtsvertrag. Zum Anderen feiern wir…

Details

Königspavillon und Sonnentempel: Neue Sonderbriefmarke mit Bayreuth-Motiv vorgestellt

Wenige Wochen nach Vorstellung der Sonderbriefmarke zum 200. Geburtstag Richard Wagners steht Bayreuth erneut im Mittelpunkt einer Sonderbriefmarke. Das Bundesfinanzministerium als Herausgeber hat in diesem Jahr seine Gemeinschaftsbriefmarken den herausragenden Beziehungen zwischen Südkorea und Deutschland gewidmet. Trotz einer Millionenauflage gelten die beiden Postwertzeichen schon jetzt als philatelistische Besonderheit. Die Marken zeigen den Hyangwonjeong Pavillon des…

Details

Bundespräsident Dr. Joachim Gauck beim Festakt 130 Jahre “Aufnahme diplomatischer Beziehungen zwischen Deutschland und Korea”

Bundespräsident Dr. Joachim Gauck nahm an einem Festakt aus Anlass der Aufnhame der diplomatischen Beziehungen zwischen Deuschland und Korea vor 130 Jahren im Rahmen des XII. Deutsch-Koreanischen Forums in Goslar teil. Beim Festakt in der Kaiserpfalz wurde zudem die Gemeinschaftsmarke Korea durch den Parlamentarischen Staatssekretär beim Bundesminister der Finanzen, Hartmut Koschyk MdB, der Öffentlichkeit vorgestellt….

Details